Netzwerk Gesundheit und Soziales
Netzwerk Gesundheit und Soziales

Das Netzwerk Gesundheit und Soziales traf sich immer wieder zum Austausch zum Neubau Spital Wolhusen mit dem Spitalrat der LUKS zu konstruktiven Gesprächen. 
Es hat sich einmal mehr gezeigt, dass das stetige Arbeiten und gemeinsame Eintreten für die Region zum Erfolg führt. 

Spitalneubau Wolhusen - Siegerprojekt

Mit grosser Freude stellte der Spitalrat der LUKS das Siegerprojekt "Paimio" vor. Das künftige Leistungsangebot mit der erweiterten Grundversorgung (Innere Medizin, Gynäkologie/Geburtshilfe, Chirurgie sowie HNO und Urologie) mit Schwerpunkt Orthopädie ist für die Region eine grosse Bereicherung. Insgesamt sind neben den 56 akutsomatischen Betten auch 20 Reha-Betten vorgesehen. 

Lesen Sie mehr dazu unter folgendem Link:
Siegerprojekt Spitalneubau Wolhusen
 
Zur öffentlichen Informationsveranstaltung sind Sie herzlich eingeladen:
Dienstag, 23. Januar 2018, 19.30 Uhr Restaurant Rössli, Wolhusen

Lesen Sie unter Downloads:

  • Faktenblatt Gesundheit; Welche Forderungen zum Spital Wolhusen schon im Jahre 2011 von der Region Luzern West erarbeitet wurden.
  • Medienmitteilung Siegerprojekt Spitalneubau Wolhusen
 
VorsitzPeter Bigler, Verbandsleitung REGION LUZERN WEST, Wolhusen
 

MitgliederRuth Bachmann, Sozialvorsteherin, Schötz Willi Baldi, Dr. med., Allgemeinpraktiker, Entlebuch Willi Bucher, Gemeindeammann, Wolhusen Ute Buschmann Truffer, Dr. med., Luzerner Kantonsspital, Wolhusen Sepp Dissler, Kantonsrat, Landwirt, Wolhusen Regula Heuberger Häfliger, Sozialvorsteherin, Schüpfheim Adrian Küng, Dr. med., Allgemeinpraktiker, Grossdietwil Hans Lipp, Gemeinderat / Kantonsrat, Flühli Marlis Roos Willi, Kantonsrätin, Gemeindeschreiberin, Geiss Vroni Thalmann, Sozialvorsteherin,Präsidentin Kantonsrat, Flühli Guido Roos, Geschäftsführer REGION LUZERN WEST, Wolhusen
 
 
 
© frontal.ch