News - Stellungnahme FDV
Stellungnahme zum Änderungsentwurf über Fernmeldedienste (FDV)

Gute Breitbandversorgung ist auch für den ländlichen Raum und die Berggebiete von hoher Bedeutung. Breitbandversorgung ist ein sehr zentrales Element für die wirtschaftliche und touristische Entwicklung unserer Region. Mit einer guten Versorgung kann der Abwanderung entgegengewirkt und Arbeitsplätze erhalten werden. Das Gewerbe, die Industrie und der Tourismus im ländlichen Raum sind für ihre Weiterentwicklung auf eine hochwertige, digitale Anbindung angewiesen, um im freien Markt bestehen zu können. Zudem ist die hochwertige Breitbandverbindung wichtig für soziale Dienste wie E-Health und E-Gouvernement und vernetzte Datenbanken in der Landwirtschaft.

Die REGION LUZERN WEST fordert, die minimal garantierte Übertragungsrate auf 8 Megabit per Sekunde anzuheben. Zudem soll diese Anpassung bereits nach Verabschiedung durch den Bundesrat Mitte 2016 in Kraft treten.

Zu Ihrer Information finden Sie unsere Stellungnahme unter den Downloads.
Die Vernehmlassungsfrist war der 1. Dezember 2015.


Unter dem Link finden Sie die Unterlagen der Vernehmlassung des Bundes.
 
 
 
 
 
© frontal.ch