News - Neues Rollmaterial
REGION LUZERN WEST heisst das neue Rollmaterial willkommen

Der Gemeindeverband REGION LUZERN WEST heisst die „Lötschberger" und ihre Fahrgäste herzlich willkommen.

Ab dem 13. Dezember 2015 kommt es auf der RE-Strecke Bern-Langnau i.E.-Schüpfheim-Wolhusen-Luzern zu einer markanten Verbesserung des Rollmaterials:

• Insgesamt drei der vier Züge des Typs EW III werden durch moderne „Lötschberger" ersetzt.
• Der „Kambly-Zug" bleibt als einzige EW III-Komposition bis Ende 2016 im Einsatz.

Die EW III-Kompositionen mit alten Verstärkungsmodulen aus dem Jahr 1965 führten oft zu Ver-spätungen oder zu Zugsausfällen - sehr zum Unmut der Fahrgäste. Mit den modernen „Lötsch-bergern" wird diese Störungsquelle nun beseitigt.

Seit Jahren wirkte die Arbeitsgruppe Verkehr der REGION LUZERN WEST unter der Leitung von Präsident Josef Auchli auf eine Verbesserung des Rollmaterials hin. Entsprechend gross ist die Freude über diesen wichtigen Schritt.


Der Ersatz des Rollmaterials war ursprünglich per 2020 vorgesehen. Die BLS vollzieht nun zu-sammen mit dem Bundesamt für Verkehr, dem Verkehrsverbund Luzern und dem Kanton Bern die Ablösung bereits auf das Fahrplanjahr 2016.

 

 
 
 
 
 
© frontal.ch