News - Umfahrung Wolhusen
Umfahrung Wolhusen erreicht wichtigen Etappensieg

Kantonsrat erteilt der Regierung den Auftrag, die Umfahrung Wolhusen zu planen.

Eine deutliche Mehrheit des Luzerner Kantonsrats hat heute dem Antrag der Verkehrs- und Baukommission (VBK) Folge geleistet und 2.3 Mio. Franken für die Planung für die Umfahrung Wolhusen in den Topf A eingeteilt. «Das ist eine sehr gute Nachricht und ein deutliches Zeichen für unsere Region», sagt Wendelin Hodel, Präsident der Region Luzern West, und fügt hinzu: «Seit Jahren haben sich unsere 28 Verbandsgemeinden geschlossen für das Projekt Umfahrung Wolhusen eingesetzt. Heute konnte nun ein wichtiger Etappensieg für die ganze Region erreicht werden.»

Lesen Sie mehr dazu in der Medienmitteilung unter Downloads!
Ebenfalls stellen wir Ihnen die Berichterstattung des Entlebucher Anzeigers, des Willisauer Boten und der Luzerner Zeitug zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

 
 
 
 
 
© frontal.ch